Erzgebirge-Express (mit Diesellok)

Der ERZGEBIRGE-EXPRESS bringt Sie pünktlich am 4. Advent nach Annaberg-Buchholz zur Großen Bergparade. An diesem Tag ist die Stadt traditionell das Zentrum der Bergleute. Annaberg-Buchholz mit seiner mehr als 500-jährigen Bergbaugeschichte pflegt mit seinem Brauchtum und seiner Traditionspflege das kulturelle und städtische Leben.

Ab 13.30 Uhr nehmen Sie als Zuschauer an der traditionellen Großen Bergparade teil. Über 1.100 Trachtenträger aus ganz Sachsen und anderen Bergbauregionen der Bundesrepublik machen diese farbenfrohe Präsentation zur beeindruckendsten Bergparade der Adventszeit. Im Anschluss vereinen sich alle Bergmusiker vor der einzigartigen Silhouette der St. Annenkirche zum großen Abschlusskonzert.

Dieser Zug verkehrt mit einer historischen Diesellokomotive.

Verkehrstag: Sonntag, 20. Dezember 2020

Fahrplan

  Hinfahrt Rückfahrt
Erfurt Hbf 08:09 20:58
Weimar 08:24 20:40
Jena-West 08:40 20:18
Jena-Göschwitz 08:46 20:12
Stadtroda 08:56 20:01
Hermsdorf-Klosterlausnitz 09:06 19:48
Gera Hbf 09:30 19:23
Gera-Süd 09:35 19:19
Ronneburg (Thür) 09:51 18:57
Schmölln (Thür) 10:03 18:45
Gößnitz 10:30 18:34
Glauchau (Sachs) 10:47 18:09
Hohenstein-Ernstthal 10:57 17:59
Chemnitz Hbf 11:14 17:44
Annaberg-Buchholz 12:45 16:26

Streckenkarte

Fahrpreis

Ticket kaufen

¹Die Tickets erhalten Sie in den Pressehäusern der Zeitungen TA, OTZ und TLZ in Thüringen und in allen angeschlossenen Touristinformationen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok