Feengrotten-Express

Verkehrstag

Samstag, 14. Oktober 2017

Der „Feengrotten-Express“ dampft mit Jung und Alt, Groß und Klein zu den bekannten Saalfelder Feengrotten. Tief im Inneren der Erde liegt ein zauberhaftes Reich. Vor vielen Jahrhunderten bauten die Bergleute hier schwarzen Alaunschiefer ab. So entstanden die unterirdischen Hohlräume und Stollen. Als der Abbau eingestellt wurde, verwandelte die Natur das Bergwerk in eine märchenhafte Untertagewelt – farbenprächtige Tropfsteine und schillernde Grottenseen empfangen heute ihre Besucher. Diese in Thüringen besondere Naturattraktion wurde mit seiner Farbenpracht als die „farbenreichsten Schaugrotten der Welt“ im Guinness-Buch der Rekorde ausgezeichnet.

Mit Pendelbussen fahren Sie nach Ankunft des Dampfzuges zu den Feengrotten, wo Sie bereits von zauberhaften Feen erwartet werden. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Führung durch die farbenfrohe Unterwelt der Grotten.

Anschließend haben Sie noch ausreichend Zeit für den Besuch des Feenweltchens und des Mitmach-Museums Grottoneum. Spannende Informationen gibt es hier für alle, die noch mehr Interessantes über den Bergbau, die Tropfsteine und Minerale erfahren wollen.

Zum Einsatz kommen die Dampflokomotive 41 1144 und der Traditionszug von DB Regio AG.

Fahrplan

HinfahrtRückfahrt
Eisenach 08:20 19:31
Gotha 08:48 19:05
Erfurt Hbf 09:15 18:34
Weimar 09:36 18:11
Jena West 10:06 17:46
Jena-Göschwitz 10:28 17:37
Saalfeld 11:04 16:52

Streckenkarte

Feengrotten-Express

Eisenach – Gotha – Erfurt Hbf – Weimar – Jena West – Jena-Göschwitz – Saalfeld

Fahrpreise

  • Normalpreis: 43,- €
  • Kinder 6 bis 14 Jahre: 10,- €
  • inklusive Bustransfer in Saalfeld, Eintritt, Führung & Begrüßungsgetränk

Ticket kaufen

¹ Die Tickets erhalten Sie in den Pressehäusern der Zeitungen TA, OTZ und TLZ in Thüringen und in allen angeschlossenen Touristinformationen.

Weitere Informationen zum Reiseziel

Internetauftritt der Feengrotten Saalfeld

Internetauftritt der Stadt Saalfeld